Die Walter Somnier-Stiftung wurde im Jahr 1998 von Aurelie Olbrich zum Gedenken an ihren Lebenspartner Walter Somnier errichtet.